Foto: Wunder  

Wunder

Drama, USA 2017, 111 Minuten, ohne Altersbeschränkungen.

ab 25.01.2018

Für mehr Informationen und Trailer bitte hier klicken.

Sein Erfolg in den USA grenzt selbst an ein "Wunder". Die berührende Geschichte über Freundschaft, Mut und Selbstvertrauen vereint Oscar-Gewinnerin Julia Roberts, Owen Wilson ("Grand Budapest Hotel") und den grandiosen Jacob Tremblay vor der Kamera und ist zu Herzen gehendes, inspirierendes Erzählkino über einen besonderen Jungen, der lernen muss, in der Welt zu bestehen.
Als Verfilmung der gleichnamigen Vorlage gelingt Steve Chbosky mit WUNDER ein berührender Unterhaltungsfilm, der im Kern auch eine wichtige Botschaft enthält: Das Äußere eines Menschen kann nie so viel bedeuten wie das, was ein Mensch tut oder bewirkt. August "Auggie" Pullman ist zehn Jahre alt. Er ist witzig, klug und großzügig. Er hat humorvolle Eltern und eine phantastische große Schwester. Doch Auggie ist Außenseiter: Ein seltener Gendefekt hat sein Gesicht entstellt. "Was immer ihr euch vorstellt - es ist schlimmer", notiert er in sein Tagebuch. Bisher wurde er zuhause unterrichtet und versteckte sein Gesicht am liebsten unter einem Astronautenhelm, doch nun soll er eine reguläre Schulklasse besuchen. Nach anfänglicher Skepsis nimmt Auggie all seinen Mut zusammen und beschließt, sich den Abenteuern zu stellen, die das Leben für einen so außergewöhnlichen Jungen wie ihn bereithält...